Dienstag, 12. März 2013

Seifen giessen- Kindergartengeschenke


IMG_3425.jpg

In einigen Tagen ist es wieder so weit, und der kleine Leo hat Geburtstag. Und dazu gehört auch, für die anderen Kinder im Kindergarten eine Kleinigkeit mitzubringen. Nun sind Süßigkeiten aber nicht erwünscht und ich bin auch nicht gerade für überragende Backkünste bekannt (und schon gar nicht, was zuckerfreien Kuchen angeht).
Ausserdem darf die Kleinigkeit auch nicht zu teuer sein- bei knapp 50 Kindern ginge das auch ganz schön ins Geld.
Leo hat sich Murmeln zum Verschenken ausgesucht- hier haben wir das Problem, dass diese von den kleineren Krippenkindern verschluckt werden können. Die Lösung: Eingiessen in Seife!
Das haben wir ja letztes Jahr schon einmal gemacht und es hat viel Spaß gemacht.


IMG_3409.jpg
Ich hatte eine Silikonform für "Brownies" besorgt. Diese Backformen sind super zum Seifen giessen geeignet.
IMG_3408.jpg
Zutaten für die Seifen habe ich von hier, für 48 Stücke haben wir ein gutes Kilo transparente Glycerinseife und Duftöle in Orange und Minze gebraucht.
IMG_3414.jpg
Nachdem die Stücke ausgehärtet waren, habe ich die Kanten begradigt und jedes Stück in eine Tüte verpackt.
IMG_3416.jpg
Da bei uns das Thema "Hände waschen" zur Zeit immer viel Diskussionspotential birgt, ist das vielleicht ein kleiner Anreiz, denn irgendwie muss man ja an die Murmel rankommen...








1 Kommentar:

Die Sicherheitsabfrage muss sein, leider…ich werd sonst mit Quatsch zugemüllt und das ist doof. Aber über "echte" Kommentare von Euch freue ich mich! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...