Montag, 21. Oktober 2013

Workshopvorbereitungen


Das war jetzt aber wirklich Stapelverarbeitung! Aus den alten Keilrahmenleisten, die die Wegwerfaktion überlebt haben, sind jetzt schicke kleine Siebe geworden, von denen einige beim nächsten Workshop am 2./3. November (2 Plätze haben wir übrigens noch :)) zum Einsatz kommen werden.

IMG_2017.jpg
Anmerkung: Wenn Ihr ebenfalls Mini-Siebe aus Bilderrahmen basteln wollt, empfehle ich, keine beschichteten bunten Holzrahmen, wie ich sie da aus dem schwedischen Möbelhaus hatte, zu verwenden. Der Holzleim hält nicht gut auf den Flächen...eine Anleitung zum Bespannen von Mini-Sieben findet ihr hier.

IMG_2045.jpg
Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, was für Motive auf die Siebe sollen...







1 Kommentar:

  1. toll toll! zeigst du dann auch die ergebnisse und herangehensweisen? finde ich ja sehr interessant. und würde gern auch mal ...

    liebe grüße und viel freude beim drucken!
    tabea

    AntwortenLöschen

Die Sicherheitsabfrage muss sein, leider…ich werd sonst mit Quatsch zugemüllt und das ist doof. Aber über "echte" Kommentare von Euch freue ich mich! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...