Dienstag, 13. Mai 2014

Patchworktage 2014 in Einbeck


Es tut mir wirklich leid, aber momentan hänge ich grandios hinterher mit meiner Bloggerei (und eigentlich auch mit dem Rest meines Kreativ-Lebens). Zuviel Fläschchen, Windeln und besonders nervige Ablenkungen in Form von Wäschebergen und Geschirrstapeln…

Aber egal- auch wenn ich momentan ca. 14 Tage brauche, um einen Blogpost in die Tat umzusetzen, tue ich es doch und deshalb folgen jetzt und hier ein paar meiner Eindrücke, die ich bei den Patchworktagen in Einbeck Anfang Mai gewonnen habe.

Es sind nur ein paar wenige Fotos- um alles zu Beschreiben, was mich dort angesprochen hat, bräuchte ich bestimmt einige Tage :)

IMG_2474.jpg
Für mich war das der erste Besuch so einer Veranstaltung und ich bin sehr froh, dass ich die Gelegenheit nutzen konnte- für mich ja quasi ein Heimspiel, da Oma und Opa in der Nähe wohnen und ich das Kleinvolk in guten Händen wusste. Neben den Besuchen der einzelnen Ausstellungsorte habe ich nämlich noch einen Tageskurs gebucht (Bericht folgt) um meinen Kreativ-Speicher mal wieder ein wenig aufzufüllen.

IMG_4539.jpg
Quilt von Hanna Mühe, Ausschnitt
Besonders toll fand ich die Bandbreite der verschiedenen Stile, Techniken und ihre Umsetzung. Abstrakt oder Gegenständlich, Modern oder Traditionell, Grellbunt und dezent Ton- in Ton- es war alles vertreten.

IMG_4564.jpg
"Schwanensee" von Lore Cornelius, Ausschnitt
Die häufig akribisch zum Teil von Hand ausgearbeiteten Details verleihen den textilen Arbeiten oft eine besondere Energie, finde ich. Die feinsten Details lassen sich natürlich an den Originalen auch viel besser studieren, als auf Abbildungen.

IMG_4566.jpg
"Mein schöner Garten" von Lore Cornelius, Detail

IMG_4604.jpg
"Sonnenuntergang am Meer" von Edith Lase
Ich persönlich mag Arbeiten, wo eine oder wenige Techniken konsequent "durchgezogen" werden…

IMG_4602.jpg
"Sonnenuntergang am Meer" von Edith Lase, Detail

IMG_4589.jpg
"Fische" Brigitte Dehne und Alison Bayley, Ausschnitt
Diese Formen und Farben finde ich auch sehr ansprechend.

IMG_4573.jpg
Ausserdem ist mir mal wieder bewusst geworden, wie sehr ich auch die ganz klassischen Quilts mit traditionellen Mustern und Blöcken schätze…
Leider habe ich bei diesem guten Stück vergessen, wer die Schöpferin wohl ist… Nachtrag: Mittlerweile weiß ich es- Corinna Beuermann-Kulp!

IMG_4581.jpg
Ist das nicht ein großartiges Stück? Der Titel "Quilts erzählen Geschichten" passt genau, finde ich.

IMG_4583.jpg
"Quilts erzählen Geschichten", Doris Brand-Tadrowska, Ausschnitt
Da könnte ich stundenlang draufgucken und immer wieder etwas Neues entdecken!

IMG_4578.jpg
Und dann gab es da noch die Mathewerkstatt der Grundschule Friedland, wo mit Hilfe dieser tollen Objekte (und noch vielen Anderen) der spielerische Umgang mit mathematischen Formeln vermittelt wird.

IMG_4575.jpg
Sind die nicht herrlich? Dagegen ist der von mir erstellte Stoffball ja eher schlicht :)

IMG_4579.jpg
Aber es geht auch noch komplizierter…

IMG_4572.jpg
Und besonders schön: Für die Kinder gab es auch die Möglichkeit, sich kreativ zu betätigen, während Muddi die Ausstellung scannt. Leo war zuerst noch recht skeptisch, was das wohl werden sollte und hat sich dann zumindestens mal Stoff in "Spidermanoptik" ausgesucht…

IMG_4593.jpg
…um dann ganz stolz seine erste Kanzashi-Stoffblume zu präsentieren!

Mir hat der Besuch der Patchworktage Spaß gemacht und ich habe viele Anregungen und Eindrücke mitgenommen.
Nächstes Jahr ist die Stadt Dinkelsbühl Gastgeberin- hier gibt es die Infos!










Kommentare:

  1. Was für wundervolle Arbeiten! Der Sonnenuntergang von Edith Lase gefällt mir supergut, der Geschichtenquilt ist einfach grandios. Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja unglaublich, was man alles so zaubern kann....tolle Werke sind da dabei :) Sieht nach einem sehr inspirierendem Besuch aus :)

    Viele Grüße
    Fränzi

    AntwortenLöschen

Die Sicherheitsabfrage muss sein, leider…ich werd sonst mit Quatsch zugemüllt und das ist doof. Aber über "echte" Kommentare von Euch freue ich mich! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...