Mittwoch, 25. Februar 2015

Ein langes Kreativ-Wochenende für mich- My special Art Retreat

Im vergangenen Jahr hatte ich die Möglichkeit, mehrere Kurse zu besuchen, um mich technisch und künstlerisch weiter zu bilden, Inspirationen zu bekommen und mich mit anderen auszutauschen. Im textilen Bereich habe ich mir Workshops bei Gabi Mett, Uta Lenk und Heide Stoll-Weber ausgesucht. Alle Kurse hatten inhaltlich den Schwerpunkt auf Entwurf und Design gelegt, ich habe aber auch viele technische Kniffe gelernt, die das Nähen von freien, runden Formen sehr erleichtern bzw. überhaupt möglich machen.
Nachhaltig beeindruckt und sehr inspiriert bin ich immer noch von Georg Kleber, den ich unbedingt noch einmal für einen Kurs besuchen möchte. Auch hier ging es um die Grundlagen der künstlerischen Gestaltung: Komposition, Farben, Formen, Linie usw.

Das war ordentlich viel "Input" und nun geht es für mich darum, das Erlernte anzuwenden, bzw. umzusetzen. Das ist für mich im Moment der schwierigste Teil, da ich zu Hause nur sehr eingeschränkt bin, was Platz, Zeit und Ruhe zum Arbeiten angeht.
Deshalb freue ich mich sehr, dass ich jetzt eine Möglichkeit gefunden habe, ab und zu einen Raum als Atelier zu nutzen. Juhu!

Und dann war ich am Anfang des Monats 3 Tage einfach mal "weg"…


Last year I had the opportunity to attend several art classes to learn more about art and technics, to get inspiration and to share this with others. In the textile sector I have selected workshops with Gabi Mett, Uta Lenk and Heide Stoll-Weber, all well-known German textile artists. All classes have placed the emphasis on design, but I have learned a lot of technical tricks too, e. g. sewing of free, very round shapes.
I am still very impressed and inspired  by Georg Kleber, a Painter and book author- I absolutely would like to visit him again for a class. Again, it was about the basics of artistic design: composition, color, shape, line, etc.

That was a lot of input and now it is on me to apply what I have learned. This is the most difficult part for me at the moment since I'm at home with very limited space and time to work.
So I am very happy that I have now found a room to rent from time to time as a studio. Yeah!

And then, at the beginning of the month there were three days for me "offline"…



IMG_5683.jpg
Ich habe meine Papiere gesichtet, sortiert, gestapelt…

I have rummaged through my papers, sorted and stacked them …


IMG_5686.jpg
…zurechtgeschnitten und gefaltet…

… I cut and folded them …


IMG_5685.jpg

IMG_5684.jpg
…dann habe ich einige alte Bücher geschlachtet…

... then I have butchered some old books …


archival_book_cloth_5693.jpg
…etwas ausprobiert…

... tried something …


IMG_5689.jpg
…in den Stoffkisten gewühlt, Stoffe zugeschnitten und endlich mal wieder…

... dug into the fabric boxes, trimmed  fabrics and then finally …


IMG_5691.jpg
…genäht und gequiltet!

Über die Ergebnisse meiner Auszeit werde ich in den nächsten Tagen berichten. Die nächste Atelierzeit ist schon gebucht- mal sehen, was ich damit anfange…:)

… I have sewn and quilted!

The results of my little art retreat I will show you in the next few days. The next studio time is already fixed- let`s see what I `m going to do with it ... :)







Kommentare:

  1. Freut mich, dass Du eine Gelegenheit für Zeit und Raum ohne Ablenkung gefunden hast. Zeit für Ideen empfinde ich regelrecht als Luxus. Manchmal habe ich auch eine große Sehnsucht, Stoff-Stückchen aneinander zu stückeln.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da bin ich ja gespannt. Das ist MixedMedia geballt: vom Buchbinden, Nähen Drucken, Malen- alles zusammen.
    Du bist so begabt!
    Wir haben auf deinen Post übrigens den Osterkurs bei Herrn Kleber gebucht und freuen uns sehr darauf. Sein etwas experimenteller Ansatz hat uns allen gut gefallen.

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön so eine Zeit nur für dich, kostbar, hatte ich an Karneval auch und habe es sehr genossen... bin ganz gespannt, was entstanden ist. Übrigens kann ich deinen Frühlingspostwünschen entgegenkommen. Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Oh, solche Zeiten sind einfach wunderbar! Schön dir über die Schulter zu schauen. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kristina, bei Georg Kleber war ich auch schon (mehrfach). Der ist einfach gut. Weiter so! Und herzliche Grüße, Eli (elvira.willems (et) gmx.de)

    AntwortenLöschen

Die Sicherheitsabfrage muss sein, leider…ich werd sonst mit Quatsch zugemüllt und das ist doof. Aber über "echte" Kommentare von Euch freue ich mich! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...