Dienstag, 16. Februar 2016

Workshop "Gelatinedruck"

Ich freue mich schon darauf, am kommenden Sonntag mit einer Gruppe kreativer Menschen ein paar Stunden in Farben zu schwelgen, neue Leute kennen zu lernen, alte Bekannte wieder zu treffen und bin sicher, wir werden eine Menge Spaß haben beim Experimentieren mit den Gelli-Platten. Ich bin schon dabei, die Materialien zusammen zu stellen und die Platten zu giessen.
Hier habe ich ein paar Bilder vom Kurs im Januar für Euch- kleine Schnappschüsse hier und da- für mehr fehlte mir die Ruhe :)… aber einen Eindruck von der produktiven Stimmung könnt Ihr schon bekommen.

Für alle, die keinen Platz mehr am nächsten Sonntag bekommen haben: Der nächste Termin zum Gelli-Drucken ist der 5. Juni. Schreibt direkt an das Bürgerhaus oder an mich, wenn Ihr Lust habt, mitzumachen- ich leite das dann weiter.

Der Kurs "Mein eigener Stoff- einfache Designs entwerfen und Drucken" am 17. April ist ausgebucht, aber für das "Stempelatelier" am Samstag, den 16. April fehlen noch ein paar interessierte Teilnehmer! Also, wenn Ihr Lust habt, ganz einfach die kompliziertesten Stempelrapportmuster zu schnitzen oder euch durch meinen Stempelfundus drucken möchtet- nur zu !


IMG_0791.jpg

IMG_0790.jpg
Manchmal sehen die Platten selber auch besonders schön aus…

IMG_0794.jpg

_DSC4657.jpg
Experimente mit Blättern.

_DSC4658.jpg

_DSC4659.jpg

_DSC4666.jpg

_DSC4667.jpg
Schnell füllten sich die Flächen im Raum mit Drucken

_DSC4668.jpg
Spitzendeckchen

_DSC4664.jpg
Heißklebeschablone...

_DSC4663.jpg

_DSC4656.jpg
…und Papierschablonen

IMG_0793.jpg
Diese Art Druckstock lässt sich Anfang Januar allenthalben auf den Straßen finden :)

IMG_0792.jpg

_DSC4649.jpg

_DSC4648.jpg
Luftpolsterfolie

_DSC4646.jpg

_DSC4647.jpg
Wenn Zeichnungen überdruckt werden, hat das auch was, nicht wahr?

Workshop_Gelliprinting0266.jpg
Fotos: Sauber eingefädelt

Und ganz besonders habe ich mich gefreut, eine Bloggerkollegin kennen gelernt zu haben- Vanessa schreibt den Nähblog "Sauber eingefädelt" und ist auch immer für Abstecher in verwandte Kreativ-Techniken zu haben :) Und sie hat es echt geschafft, ein paar ihrer Drucke am selben Abend noch einzurahmen und aufzuhängen. Respekt!




1 Kommentar:

  1. Liebe Kristina! Das war ein wunderbarer Workshop bei Dir und ich kann ihn allen Kreativen nur empfehlen, weil ich nicht nur viel bei Dir gelernt habe, sondern auch sehr viel Spaß hatte :-) Danke noch mal! Viele Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen

Die Sicherheitsabfrage muss sein, leider…ich werd sonst mit Quatsch zugemüllt und das ist doof. Aber über "echte" Kommentare von Euch freue ich mich! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...