Donnerstag, 31. März 2016

Der Block des Monats - March BOM


Gerade noch im März fertig geworden: Mein "Block of the Month". Entworfen von Ula Lenz und mit ganz vielen Stoffen unterschiedlichster Art hergestellt. Ein Stückchen vom Stoffmarkt Holland, ein paar Stückchen von meiner Nähnerd-Freundin (findest Du Deine Reste, Elske?), ein Stückchen von Michaela (handbesiebdruckt!), ein Stückchen von Eva (tausche Rakel gegen Stoffe), ein Stückchen selbstgefärbten Damast, ein großes Stückchen selbstgefärbten Baumwollsatin und ein Stückchen eines Uta Lenk-Stoffes.
Bunte Mischung- passt aber ganz gut zusammen, wie ich finde.
Morgen gibt es den April-Block zum Download. Vielleicht habt ihr Lust, noch einzusteigen und beim BOM 2016 mitzumachen?

Just finished in March: My "Block of the Month". Designed by Ula Lenz and sewed with a lot of fabrics of all kinds. A piece from the fabric market, a few pieces I got from my sewing-addicted friend (can you spot your leftovers, Elske?), a piece from Michaela (screen printed by hand), a little piece from Eva (a squeegee- fabric swap), a piece of hand-dyed damask, a large piece hand dyed cotton sateen and a bit of a fabric dyed by Uta Lenk.
A really colorful mix- but fits together quite well, I think.
Tomorrow, the April-block is ready for you to download. Perhaps you want to join the BOM in 2016, too?

bom2016_March_1353.jpg

bom2016_March_1340.jpg

bom2016_March_1350.jpg
Während des Nähens war ich dieses Mal total unsicher, ob die Kombination der Farben gut aussehen würde…

During sewing, I was totally unsure whether the combination of the colors would look good …

bom2016_March_1357.jpg
…aber jetzt mag ich den März-Block gerne.

…I like how the finished block turned out.


bom2016_March_1356.jpg
Januar, Februar und März.

The blocks of January, February and March.

Mein März-Block wandert flugs zu Moni in die Sammlung.

Here you can find many examples for paper piecing projects.






Mittwoch, 23. März 2016

Achtung Farbexplosion - Doodeln auf Stoff mit Procion MX

Meine Freundin kann richtig gut nähen. Nicht Patchwork sondern Bekleidung. So mit Rüschen, Falten, Ärmeln, Reißverschlüssen, Abnähern und allen Schikanen, die diese Handwerkskunst so zu bieten hat. Und ich würde meine wilden Buntstoffe ja zu gerne mal als Bekleidungsstück sehen und nicht immer nur kleingeschnippelt und wieder zusammengenäht.
Deshalb habe ich hier gerade ein 3 Meter langes Stück Baumwollsatin in Arbeit. Und da ich hier in der Wohnung eigentlich ja gar keinen Platz für so viel Stoff am Stück habe, muss ich immer einen Teil auslegen, bearbeiten und dann vorsichtig wieder einrollen. Dann kommt der nächste Abschnitt dran. Ich glaube 4 Mal habe ich das jetzt schon gemacht- zum nächsten Workshop wird der Stoff noch einmal mit Soda vorbehandelt und weitergestaltet.
Was soll ich sagen, das Ergebnis bisher: Bunt!

Ich zeige Euch hier ein paar Ausschnitte, viele Bereiche sind ja auch noch weiß und ich glaube, den einen oder anderen Entfärbedruck werde ich wohl auch noch machen… :)


doodle_with_procionMX_1296.jpg
So als Sommerkleid könnte ich mir das schon vorstellen…

doodle_with_procionMX_1297.jpg

doodle_with_procionMX_1299.jpg

doodle_with_procionMX_1301.jpg
Lust auf Farbexplosion? Am Sonntag, den 3. April sind noch Plätze frei beim Workshop "Stoffe gestalten mit Procion MX"!

Ich zeige euch, wie ihr mit den verdickten Procion Farben eure eigenen Stoffe gestalten könnt- macht mit, das macht Riesenspaß! Infos hier.



Montag, 7. März 2016

Noch mal Muster im Viertelversatz…another hand carved quarter repeat stamp

Ich nutze die Zeit zu Hause, um meine Vorbereitungen für die Stempelkurse zu erledigen. Schablonen für Rapportstempel wollen angefertigt werden, Materialien bestellt, Farbbestände müssen kontrolliert werden und so weiter. Bei der Durchsicht meiner Bilder ist mir aufgefallen, dass ich Euch diesen Musterstempel ja noch gar nicht hier im Blog gezeigt habe.

Habt Ihr Lust auf Musterstempelei? Ich zeige euch, wie man Rapportmuster mit Stempeln herstellt im Stempelatelier am Sonntag, den 16. April und am Samstag, den 4. Juni  (Infos hier)

I use the time at home to do my preparations for the stamp-carving classes. I have to make templates for repeat patterns, materials and tools are ordered and I have to check my colors. In reviewing my photos, I noticed that I have not shown you this hand carved stamp here on the blog.

Do you want to learn how to carve a repeat pattern? I'll show you at "Stempelatelier" on Sunday, April 16th  and Saturday, June 4th  (click here for info)



_DSC4542.jpg

_DSC4543.jpg

_DSC4615.jpg

_DSC4616.jpg









Samstag, 5. März 2016

Malzeit mit Oskar - let`s get messy!

Es ist Wochenende und bei uns haben Taschentücher und Erkältungstee gerade wieder Hochkonjunktur. Und da das Wetter im Umkreis von ein paar hundert Kilometern auch nicht viel besser sein soll als hier in Hamburg, bleiben wir erst einmal daheim.

Die Bilder sind vom letzten Wochenende- Oskar und ich hatten sturmfreie Bude und haben eine kleine Malrunde eingelegt.

Die Jungs sind in der letzten Zeit zu kurz gekommen, was Malen und Basteln angeht. Das möchte ich ändern. Mal sehen, was wir dieses Wochenende anstellen...

This weekend we are staying home with a cold. And as the weather within a few hundred kilometers seems not to be much better than here in Hamburg, we`re not going for a road trip in our campervan to the coast for now.

The pictures are from last weekend- Oskar and I were alone at home and did some painting with gouache.

The boys have come too short in recent times in terms of arts and crafts. I want to change that. Let's see what we`re going to do this weekend  … gelatin printing maybe? 

 

IMG_1064.jpg

IMG_1082.jpg
Am Anfang ging es noch gesittet zu :)

At first it went well-mannered :)


_DSC5000.jpg

IMG_1079.jpg

IMG_1071.jpg
Das Papier seines Skizzenbuchs musste einiges aushalten

The paper of his sketchbook had to endure some serious watercolouring


IMG_1107.jpg

IMG_1116.jpg

IMG_1084.jpg
Mutter-Sohn Kollaboration…

Mother-son collaboration 


_DSC5018.jpg
Und während das Künstlerbuch auf der Heizung trocknete, ging es für den Künstler selbst erst einmal in die Badewanne :)

And while the artist's book had to dry on the heating, the artist found himself in the bathtub :)


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Macht es Bunt!

I wish you a great weekend. Make it Colorful!













Donnerstag, 3. März 2016

Muster-Mittwoch Spezial

Gestern haben Michaela und ich unsere eigene Version des Muster-Mittwochs veranstaltet. Wir haben gemustert, was das Zeug hält, könnte man sagen und dabei nicht ein einziges Tröpfchen Farbe verbraucht :) Und geklönt, in Büchern geblättert, Ideen hin- und herhüpfen lassen und so was halt…

IMG_1132.jpg
Und ich habe mich ein wenig in Michaelas Reich umgeschaut…

_DSC5028.jpg
…ich würde zu gerne direkt bis zu Michaelas Muster-Buchbindeworkshop am Wochenende bleiben und mitmischen :)

IMG_1133.jpg
…Bücher über Bücher…

IMG_1136.jpg
…und dieser Winzling hier fährt nachher mit mir nach Hamburg zurück!
Es war ein wirklich toller Tag.
Liebe Michaela- vielen Dank!



Dienstag, 1. März 2016

kleine Stempelei - let`s stamp again

Letztes Wochenende habe ich endlich mal Stempel, die ich schon vor längerer Zeit geschnitzt hatte, hervorgeholt und eine kurze Drucksession auf Papier eingelegt, während Oskar sein Mittagsschläfchen hielt.

Last weekend I finally managed to do some pattern stamping with stamps that I had carved a long time ago, while Oskar held his nap.


IMG_0692.jpg

IMG_0691.jpg
In einem alten Handarbeitsbuch habe ich ein schönes Motiv gefunden.

Inspiration came from an embroidery book from 1980.


IMG_0693.jpg

IMG_1124.jpg

IMG_1121.jpg

IMG_1118.jpg

IMG_1123.jpg

Ich freue mich schon auf`s Stempelatelier am 16. April und bin sehr gespannt, was die Teilnehmerinnen für Motive schnitzen werden! Es gibt übrigens noch freie Plätze :)

I´m really looking forward to the "Stempelatelier" on April the 16th







Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...