Donnerstag, 5. Januar 2017

#carvedecember - noch mehr Stempel...

So langsam aber sicher komme ich wieder in Fahrt. Neben der bereits erwähnten Erkältung hatten mich auch übermässig viele Grübeleien zum Thema "Was will ich im nächsten Jahr künstlerisch/kreativ machen?" lahm gelegt. Dazu bei Gelegenheit mehr. Heute möchte ich euch flugs meine im Rahmen des #carvedecember von Julie geschnitzten Stempel Nr. 13 bis 21 zeigen.

Aber zuvor noch kurz ein Dankeschön für eure Kommentare zu meiner Frage nach einem Taschenschnitt für meine "La passagaglia" Schnippsel.
Die "Sew Together Bag" wird favorisiert, den 5 Fach Organizer von Farbenmix finde ich auch sehr gut. Jetzt hätte ich gerne bei beiden Modellen durchsichtige Fächer, die Sew Together Bag müsste andere Maße bekommen und der Organizer innen noch Reissverschlüsse für die beiden Innenfächer...also sozusagen eine Kreuzung aus beiden Modellen- bin eigentlich nur ich so drauf oder gibt es unter Euch auch einige, die sich so viele Gedanken um eine Tasche machen? Gibt es DIE perfekte EPP- Projekttasche überhaupt? Und auch nicht unwichtig: Werde ich es mit meinen bescheidenen Erfahrungen im Taschennähen hinkriegen, mir so einen komplizierten Schnitt entsprechend zu verändern? Die Frage nach der Stoffauswahl stellen wir mal gaaanz nach hinten :)
Ich werde darauf herumdenken - das lässt sich gut machen beim Handnähen...

Also, hier sind meine Dezemberstempel. Schwarz auf kariert, schlecht geknipst, aber fein geschnitzt :)

Kristinas_#carvedecember_stamps_2699.jpg
Blätter und Gestrüpp: eignet sich immer gut zur Resteverwertung...

Kristinas_#carvedecember_stamps_2700-2.jpg
Auf das Stöffchen freue ich mich schon! Dann aber Bunt, bitte...!

Kristinas_#carvedecember_stamps_2701-2.jpg
So für zwischendurch ein paar Kreuze...

Kristinas_#carvedecember_stamps_2728.jpg
Für Pakete und andere zukünftige Mailartereignisse bestimmt brauchbar.

Kristinas_#carvedecember_stamps_2702.jpg
Buchstaben sind auch eine feine Methode zur Reststückverwertung.

Kristinas_#carvedecember_stamps_2703-2.jpg
Vielleicht schnitze ich hier bei Gelegenheit noch ein paar Verzierungen?

Kristinas_#carvedecember_stamps_2705-2.jpg
Man kann nie genug Sterne in der Sammlung haben, oder?

Kristinas_#carvedecember_stamps_2706-2.jpg
Die Hand bekommt noch Text à la "handmade" oder so. Aber ich muss noch nen büssschen üben mit dem Handlettering...

Kristinas_#carvedecember_stamps_2707.jpg
Aus meinem Musterbuch über Schwedisches Folklore Design.


Zur Zeit beschäftige ich mich gerade schwerpuktmässig mit den technischen Aspekten des Siebdrucks und das wird noch ein paar Tage so bleiben... aber ich freue mich schon so darauf, meine neuen Stempelschätze richtig auszuprobieren!

Als nächstes zeige ich euch noch meine gesammelten Adventmailartpostkarten samt Extrapost.











Kommentare:

  1. Ja, mir geht es auch so. Ich suche immer noch die perfekte Tasche. Es gibt die sewtogetherbag auch in größer, sie heißt dann aber anders.Komme jetzt leider nicht an den link. Schicke ich dir gerne morgen.
    Deine Stempelausbeute ist ja toll. Seit der letzten Mail Art Aktion hat mich auch das Stempelfieber gepackt. LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristina, die Tasche von der ich gestern gepsrochen habe heisst Bionik Gear Bag. http://bionicgearbag.com/
      LG Ute

      Löschen
  2. Eine sehr schöne Stempelausbeute!! Meine Favoriten sind glaube ich Nr. 14, 17, 19 und 21?? Oder auch noch 16 und 18?? Du hast es gut, dass du dich nicht entscheiden musst ; )
    Und nein, ich glaube nicht, dass es DIE perfekte Tasche gibt - leider.
    Ganz liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ich habe die ganze so bewunderend bei deiner Schnitzerei zugeschaut, toll wie konsequent du das durchgezogen hast. Großartige Stempel sind dabei! Liebe Grüße
    Michaela... die in den Bergen versucht, ein anderes Projekt konsequent durchzuziehen...

    AntwortenLöschen
  4. nr 16 ist natürlich ganz besonders toll! klasse, was du da alles fabriziert hast, ich habs schon auf instagram immer bewundert!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  5. Die Nr.17 ist ganz klar mein Favorit. Eine tolle Schrift!

    Ja, klar bekommst Du so ein Taschenkonglomerat hin. Du kannst doch denken. Ich würde einfach einen Plan machen, wie groß ich jedes Fach haben möchte, dann alles zuschneiden und zusammennähen. Wenn ich mir sehr unsicher wäre, würde ich erstmal ein altes Laken oder was auch immer dafür hernehmen, dann kannst Du auch überprüfen, was Du anders machen möchtest.

    So beim Handsticheln drüber nachzudenken - das könnte ich nicht, ich muss auch immer gleich meine Hände mit dem Thema beschäftigen, die können irgendwie besser denken als der Kopf.

    Herzliche grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen

Die Sicherheitsabfrage muss sein, leider…ich werd sonst mit Quatsch zugemüllt und das ist doof. Aber über "echte" Kommentare von Euch freue ich mich! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...