Wednesday, July 17, 2013

Mein Restetausch-Quadrateprojekt: Es wird rund!

Nach langer Nähabstinenz habe ich jetzt endlich wieder losgelegt. Am letzten Samstag war ja Nähtag im Quilthouse Hamburg und mein Stoffball war genau das richtige Projekt zum Einsteigen. Und Dank vieler vieler Y-Nähte bin ich auch gar nicht fertig geworden und habe noch länger etwas davon :)

IMG_4139.jpg
Die beiden Schablonen habe ich aus festem Kunststoff geschnitten- das Zuschneiden der Stoffe geht leichter als mit Papierschablonen

IMG_4140.jpg
und dann ging`s los...
IMG_4141.jpg
...die Tauschquadrate haben fast gereicht, nur ein wenig Stoff aus eigenen Beständen habe ich dazugetan.





4 comments:

  1. Der Ball sieht ja schon sehr rund aus.
    Jetzt sind Y-Nähte wohl auch kein Problem mehr.
    Viel Spass beim Finale.
    LG Sybille

    ReplyDelete
  2. Ach, da tummeln sich ja zwei Ex-Stoffe von mir, wie schön! Der Ball wird sehr schön, tolle Idee! Ich werde demnächst auch mal mein Projekt fotografieren und einstellen.........
    LG, Ulrike

    ReplyDelete
  3. Oh, wie schön! Und dass eine Reste dabei mithelfen, zu so einem schönen Ball zu werden, freut mich agnz besonders! Wie groß ist er eigentlich?
    LG, Ulrike

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Ulrike,
      der Ball ist größer geworden als ich dachte- so ziemlich Fußballgröße, würde ich sagen! Ich bin auch schon ganz gespannt auf Dein Resteprojekt.

      VG

      Kristina

      Delete



Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://amliebstenbunt.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen hast und akzeptierst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...